i\'m just killing lately
90,1 - ich warte auf das ende

Ich liebe mein Smartphone. Ehrlich. So kann ich auch nachts im bett noch bloggen. Morgen habe ich Vllt meine 89,9 wieder. Nach dem blackfield war ich wieder auf 92 kg, die ich wieder weg habe, punkt eine Woche später. Als wäre nie etwas passiert. Habe einen yogurette- fake riegel (105 kcal) und 222g nudeln (333kcal) gegessen. Also 438 kcal insg. Das find ich gut. Unter 500kcal ist ein perfekter Tag. Ich habe auch heute wieder nicht das Verlangen danach, irgendwas mehr zu essen. Gleichzeitig ist da der Gedanke an Schokoladenpudding. Das gestatte ich mir aber nicht. Ich bin nicht die schönste, aber ich geb mein bestes, ich verspreche es (Caspar - in deinen armen) Habe in letzter Zeit viel über das zwischen katrina und mir nachgedacht. Werde ich jemals akzeptieren können, dass sie in den drei Wochen nach unserer Trennung Sex mit anderen hatte? Vllt auch, wenn wir wieder zusammen sein sollten, weiterhin Sex hat? Es verletzt mich einfach so tief. Aber es bleibt mit nichts anderes. Sie lebt freier als ich. Also bin ich in der Pflicht, das zu tolerieren. Was ich auch bedingungslos tun werde,egal wie sehr es mich verletzt. Eines habe ich aus der Beziehung mitgrnommen: ich werde nie wieder einfach so andere küssen. D.h. es gibt keine Spielereien mehr, von wegen rumknutschen etc. Wenn monogamie, dann richtig. Ich würde meiner einen, einzigen Frau die sterne vom Himmel holen. Nur damit sie sieht, was sie mir bedeutet. Naja. Jetzt scheint Sie mich ja so oder so zu ignorieren. Kp. Hoffe, wir finden Morgen Zeit zum reden. Ich versuche mich zu beruhigen, dass der Akkue ist oder Sie schläft. Klappt nur nicht. Und warum hatte Sie gepostet, Sie sei Single auf dem lpt NRW. Ich habe Angst, dass Sie mich nicht mehr will und auch keine Chance in Zukunft sieht. Und sich einfach etwas neues gesucht hat. Auch wenn das nicht ihr Art wäre, denk ich. Abet die Angst ist da. Die Angst, meine geliebte katrina für immer zu verlieren. Das hungergefuhl ist weg. Schade. Hunger nach Liebe. Ich spüre ihn nicht mehr.
1.7.12 23:48


Werbung


Ich will nicht mehr reden. Ich werde nicht mehr reden. Dann kann ich nix falsch machen. Ich nerv niemanden mehr mit meinem Scheiß und bleibe für mich. Ist besser. Hab ja eh niemanden (sry Hanu, aber da du dich nun raushälst, ist die einzige außer Katrina, mit der ich frei reden kann, weg), mit dem ich reden kann. Ich werde mich morgen nicht rechtfertigen. Ich weiß, dass die Schuld bei mir liegt. Ich weiß, dass ich dumm bin. Und ich habe dich nicht verdient. Ich werde um Erlaubnis fragen, bevor ich irgendetwas tu. Essen, schlafen, trinken, auf Toilette gehen.... ich will dich nicht länger aufregen. Ich komm an dir nicht weiter....
17.5.12 00:15


"Andernfalls kannst du morgen deine Sachen abholen" Ich bedeute dir doch eh nix. Und vorallem, nicht genug. Liebst du mich überhaupt? Bis gestern Abend war ich mir da so sicher. Heute Abend werde ich mir mind 500ml Rohrreiniger trinken. Und mal sehen was passiert. Vielleicht geh ich ja sogar hopps. Passt mir bitte alle gut auf meine Katrina auf. Ich werde es vielleicht nicht mehr können.
16.5.12 19:39


Ladder of Fortune

Punkt 1: ich bin schuld

Punkt 2: ich bin doof wie Toast

Punkt 3: Piraten-Kram ist wichtiger als ich

 

Get it, fat bitch.
Würde ich Size Zero tragen, wäre ich hübsch, begehrenswert und meiner Freundin auch was wert.
Also, was lernen wir daraus? Keep on starving.

Nur dünne Frauen sind begehrenswert und attraktiv. Werden ernst genommen und geliebt.
Ich trage Kleidergröße 46. Finde den Fehler.

Eigentlich sollte es mich verwundern. Aber mich verwundert nichts mehr.
Ich hungere solange, bis mein Herz nicht mehr wehtut und ich rein bin. Hübsch und rein.

Noch bin ich es nicht wert, deine Freundin zu sein. Aber ich werde es. 

16.5.12 17:03


du lűgst so schön

Und du sagtest nicht mal Hallo. Wie viel kann ich dir wohl schon noch bedeuten? Du tust mir weh, wenn du schreibst, sowie wenn du nicht schreibst.
4.5.12 20:13


du lűgst so schön

Und du sagtest nicht mal Hallo. Wie viel kann ich dir wohl schon noch bedeuten? Du tust mir weh, wenn du schreibst, sowie wenn du nicht schreibst.
4.5.12 20:13


bedeutungsschwere stille

Keine sms. Wenige Sätze, die ich heute von dir lesen dürfte. Ich vermisse dich, deinen Geruch, dein lächeln, wenn du für den Bruchteil einer Sekunde geschmeichelt bist. Es ist frustrierend, dass nicht zu nerven so anstrengend ist.
4.5.12 14:10


 [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de